Activities 2012


Ein Teil mehr im Einkaufswagen - 8. Dezember 2012

Ein Teil mehr

Am 8. Dezember 2012 haben wir erneut unter dem Motto "Ein Teil mehr im Einkaufswagen tut nicht weh" Kunden des akzenta-Marktes in der Steinbeck gebeten, ein Teil mehr in den eigenen Einkaufswagen zu packen, um dieses an die Wuppertaler Tafel zu spenden.

Außerdem fand diese Activity dieses Jahr noch am 25. August statt.





Oldtimerrallaye - 30. September 2012

Oldtimer

Ende September gingen am Helios Klinikum Wuppertal 45 Oldtimer verschiedener Klassen an den Start, die in verschiedenen Etappen durch die Region fuhren. Anschließend gab es eine Ausstellung und eine Tombola, bei der Modellfahrzeuge verlost wurden.

Wir haben bei diesem Event einen Stand mit Kaffee und Kuchen aufgebaut und für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Wir waren schon um 16 Uhr ausverkauft, s.d. wir leider frühzeitig abbrechen mussten.

Gesamterlös der Activity waren 320 Euro.




Entenrennen auf der Wupper - 7. Juli 2012

Entenrennen 2010

Am 7. Juli 2012 wurden nun zum zweiten Mal 5.000 gelbe Gummienten in ein spannendes Rennen auf der Wupper geschickt. Diesmal fand das Rennen hinter dem Cinemaxx an der Kluse statt. Im Rahmen des s-points Familienfestes kamen zahlreiche Besucher und die Kinder freuten sich über verschiedenste Atraktionen, wie diverse Hüpfburgen, eine Tombola, Mini-Quads u.v.m..

Um 15.00 Uhr ging es nach einem heftigen Sturzregen und anschließendem Sonnenschein los mit dem Firmen-Entenrennen. Über 50 bunt bemalte und schön verzierte Firmenenten begaben sich auf die Strecke, begleitet von Helfern des DLRG.

Das eigentliche Highlight waren natürlich die 5.000 gelben Quitscheentchen, die einen rieseigen gelben Teppich auf der Wupper bildeten. Am Ziel wurden sie von einem Notar empfangen, der genauestens die Gewinner notierte.

Der Gesamterlös von 25.000 Euro ging an folgende Einrichtungen:

  • Projekt STARTKLAR – Frühe Hilfen
  • Wuppertaler in Not e.V.
  • Hospizdienst „Die Pusteblume“

Allen, die mitgemacht und geholfen haben, ein herzliches DANKE!

Weitere Information über das Wuppertaler Entenrennen finden Sie auf dieser Website:
Wuppertaler Entenrennen




Lions-Service-Day - 12. Mai 2012

Service-Day

Beim Lions-Service-Day wurden wiedermal, in Kooperation mit den Wuppertaler Leos, Berliner Ballen verkauft.

In den Akzenta Märkten haben die Kunden gerne die 2 Euro für die Ballen bezahlt, die natürlich einem guten Zweck zugute kommen.

Mehr Informationen zu den Wuppertaler Leos gibt es der folgenden Homepage:
Leo-Club Wuppertal




Ostereiermalen im Krankenhaus - 31. März 2012

Ostereier

Am Ostersamstag 2012 war es soweit. Ostereierbemalen mit Kindern, die das Osterfest auf der Kinderstation des Helios-Klinikums Wuppertal verbringen mussten.
Da wir nicht wussten, was uns erwartete, hatten wir ganze fünf Paletten Eier mitgebracht… und dabei nicht bedacht, dass diese Menge auch potentiell ausgeblasen werden musste. Und tatsächlich – der unwahrscheinliche Fall trat ein. Eine Schande um das ganze Rührei. Man glaubt nicht, was Kinder für einen Focus und eine Ausdauer an den Tag legen können, wenn es darum geht, Massen an Eiern zu bemalen. Manche Kinder mussten geradezu in Ihrer Kreativität gebremst werden (nach dem 15.Ei), um anderen auch die Chance zu geben, Osterschmuck für die Krankenzimmer herzustellen. Und die Mütter malten alle mit.

Am Ende waren alle zufrieden - vor allem - nachdem wir als „Belohnung“ an jeden Bewohner der Kinderstation noch einen Osterhasen verteilt hatten. Eine sehr schöne Activity – für uns, die Kinder und Mütter. Das werden wir auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederholen!

Vielen Dank für die Fotos an Herrn Mutzberg vom Helios Klinikum





nach oben

Facebook    Kontakt · Impressum